Berufsrückkehrende haben häufig spezifische Anforderungen an ein Bewerbungscoaching. Oft stellt sich die Frage nach einer völligen Neuorientierung. Vereinbarkeit von Beruf und Familie und der Wunsch nach flexiblen Arbeitszeiten sind ebenfalls regelmäßig aufkommende Fragestellungen für Berufsrückkehrer*innen.

In unserem modularen Einzelcoaching unterstützen wir die Teilnehmenden, indem wir gemeinsam mit ihnen ihren "Ist-Zustand" betrachten und auf Grundlage dessen, den aktuellen regionalen Arbeitsmarkt beleuchten und mögliche Alternativen aufzeigen. Dazu werden bei Bedarf im Rahmen einer Potenzialanalyse beispielsweise auch die vorhandenen unterschiedlichen Kompetenzen analysiert.

Wenn Sie einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter besitzen, dann ist die Teilnahme an diesem Coaching für Sie kostenlos.

Modulares Einzelcoaching für Berufsrückkehrende

Inhalt

Das Einzelcoaching ist modular aufgebaut und wird mit den Teilnehmenden individuell zusammengestellt.

Module:
  • Individuelle Arbeitsmarktorientierung 
  • Kompetenz-/Potenzialanalyse 
  • Bewerbungsunterlagen
  • Selbstvermarktungsstrategien 
  • Vorstellungsgespräche 
  • Digitale Werkzeuge für die berufliche Integration

Zugangsvoraussetzungen

Teilnehmen können
  • Arbeitsuchende und von Arbeitslosigkeit bedrohte Berufsrückkehrer*innen
  • Ausbildungssuchende Berufsrückkehrer*innen
Deutschkenntnisse auf dem B2-Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) sind notwendig, Lese- und Schreibkenntnisse müssen vorhanden sein. Etwas Erfahrung im Umgang mit den digitalen Medien ist wünschenswert.

Eine Förderung durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) ist für Teilnehmende aus dem Rechtskreis des SGB II und SGB III möglich. Fragen Sie bitte Ihre*n Ansprechpartner*in in der Agentur für Arbeit oder im Jobcenter danach.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dauer

Das Coaching umfasst maximal 48 Unterrichtseinheiten. Es kann sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit stattfinden.