Gutes Deutsch erleichtert den Berufseinstieg

Schaffen Sie sich mit guten berufsbezogenen Deutschkenntnissen die Basis, um am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen – ein wichtiger Schritt in Richtung Integration. Denn gutes Deutsch ist für den Einstieg ins Berufsleben unbedingt notwendig.

Entsprechend Ihrer beruflichen und sprachlichen Ausgangssituation fördern wir Sie individuell. In den Berufssprachkursen (BSK) beispielsweise werden Ihre Lernfortschritte regelmäßig schriftlich dokumentiert und Ihre Lehrkraft wertet diese im Verlauf des Kurses gemeinsam mit Ihnen aus. Ein weiterer Vorteil: Sie erhalten ein spezielles Prüfungstraining, damit Sie beste Chancen haben, die Abschlussprüfung am Ende des Kurses zu bestehen.

Inhaltliche Schwerpunkte der Berufssprachkurse liegen auf der Vermittlung von sprachlich-kommunikativen und berufsbezogenen Kompetenzen, die für das weitere Berufsleben der Teilnehmenden relevant sind, insbesondere für die Bereiche

  • Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz,
  • Arbeitssuche,
  • Ausbildung und berufliche Qualifizierung sowie
  • Umgang mit Medien.

 

Wer einen ausländischen Studien- oder Berufsabschluss hat und die Anerkennung dafür in Deutschland bereits beantragt hat, kann bei den Euro-Schulen die Fachsprachkurse “Akademische Heilberufe” sowie “Gesundheitsfachberufe” belegen. Wir bereiten Sie in diesen Deutschkursen fachsprachlich auf die entsprechenden Prüfungen vor. So sind Sie bestens für einen beruflichen Neuanfang gerüstet.

Wir bieten nicht nur berufsbezogene Deutschkurse für Beschäftigte oder Beschäftigungssuchende, sondern auch für Auszubildende an. Als Azubi optimieren Sie in unsere Kursen Ihre Deutschkenntnisse in der Berufssprache für einen erfolgreichen Ausbildungabschluss. Wenn Sie befürchten, Ihr Deutsch reicht für die Prüfung nicht ganz aus, dann sind unsere Kurse genau richtig für Sie.

 

In bewährter Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Ihrer Agentur für Arbeit und/oder Ihrem Jobcenter bieten wir Ihnen im Bereich der Berufssprachkurse diese drei verschiedenen Ausrichtungen:

Allgemeine Berufssprachkurse

Allgemeine Berufssprachkurse

Im allgemein-berufssprachlichen Unterricht erhalten die Teilnehmenden grundlegende berufsbezogene Deutschkenntnisse - angefangen beim Sprachniveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) bis zum Level C1. Die Integration in den ersten Arbeitsmarkt wird in vielen der Berufssprachkurse durch Sozialpädagog*innen begleitet.

Fachspezifische Berufssprachkurse

Fachspezifische Berufssprachkurse

In den fachspezifischen Berufssprachkursen für den Einzelhandel oder für Gewerbe/Technik bauen Sie Ihre sprachlichen Kompetenzen aus, sodass Sie die deutsche Sprache selbstständig in Ihrem Arbeitsalltag verwenden können. Diese Kursarten enden nicht mit einer Sprachprüfung nach dem GER.

Berufssprachkurse im Anerkennungsverfahren

Berufssprachkurse im Anerkennungsverfahren

In den Spezial-Berufssprachkursen für Personen im Anerkennungsverfahren zu akademischen Heilberufen und Gesundheitsfachberufen bereiten wir Sie zielgerichtet auf die nach dem jeweiligen Landesrecht vorgeschriebene Fachsprachprüfung vor der Ärzte-, bzw. Apothekerkammer vor.

Beruflich weiterkommen

Sprachlich auf Augenhöhe

Ihr Start ins Berufsleben
News
Deutsch lernen mit Podcasts
14. Januar 2021

Podcasts sind eine prima Sache, um das Hörverständnis in einer Fremdsprache zu verbessern. Hier gilt vor allem: Wiederholen, wiederholen und nochmals wiederholen. Hören Sie sich jeden Tag einen kleinen Beitrag in deutscher Sprache an. Podcasts gibt es zu allen möglichen Themen und für jedes Sprachlevel.
 

Mehr